DomAquarée Berlin

  • Stadt/Land: Berlin, Deutschland
  • Jahr der Fertigstellung: 2004
  • Branche: Stahl-Glas-Technik
  • Kategorie: Fassaden
  • Infobox

    Architekt: nps & partner 
    Ingenieur: Leonhart, Andrä & Partner Mayer Ludescher 
    Generalunternehmer: STRABAG AG 
    Auftraggeber: DIFA

    Stahl: 550 t
    Glas: 5.700 m²

  • description

    Die 64.000 m² des Stadtteils „DomAquarée” umfassen Büroflächen, Geschäfte, ein Hotel, ein „Haus des Lebens” sowie Wohnungen. Besonders attraktiv ist ein 30 m hohes Aquarium, das im Zentrum des vierteiligen Ensembles des „DomAquarée” in die Höhe ragt. Durch die Mitte des Aquariums bringt ein Panorama-Aufzug die Besucher zum obersten Stockwerk, wo die Wellness- und Gastronomiebereiche einen beeindruckenden Ausblick über die Dächer Berlins bieten.

    Waagner-Biro hat bei diesem Projekt die Ummantelung der obersten zwei Etagen der beiden Hauptgebäude realisiert. Diese Hülle besteht aus einfach und räumlich gebogenen Elementen aus Isolierglas.

Klipy Igry Programmy Soft Knigi Audio Filmy Muzyka Video Prilojeniya Fayly